Video: So sexy sieht man selbst Sylvie Meis selten

Bei RTL wird man es wahrscheinlich inzwischen bereut haben, Sylvie Meis die Moderation von „Let’s Dance“ wegzunehmen. Macht nichts, Sylvie macht stattdessen eben weiter in Mode.

Ihre Dessouskollektion Sylvie Designs vertreibt Sylvie Meis inzwischen über Amazon, aber modeln, dass tut sie noch immer selbst. Wie etwa bei dem Fotoshooting für diesen Badeanzug:

Wem es gefällt, Sylvie Designs hat einen eigenen Instagram-Account, auf dem die Stücke vorgestellt werden.