Trailer: Es – Der Clown unserer Alpträume ist wieder da

Es soll einmal eine Zeit gegeben haben, da waren Menschen mit Angst vor Clowns eine eigene Lachnummer. Doch dann schrieb Stephen King Es und als der TV-Zweiteiler dazu rauskam, da hat niemand mehr über Menschen gelacht, die sich vor Clowns fürchten.

Und wenn man sich den neuen Trailer des Remakes ansieht … ich werde nie wieder in den Zirkus gehen.

Die große Trailershow: Ghost in the Shell und andere Highlights

Gestern habe ich ja Doctor Strange endlich gesehen … großartige Bilder, wirre Story. Aber es steht ja noch der ein oder andere Film in den Startlöchern, und verspricht … na ja, auch eine wirre Story. Aber dazu später.

Erst einmal wäre da natürlich Ghost in the Shell, die lange erwartete Manga-Verfilmung mit Scarlett Johansson in der Hauptrolle. Und – das gefällt mir persönlich sogar noch besser – mit dem großen Takeshi Kitano in einer Nebenrolle. Auch er ist übrigens im folgenden Trailer vertreten:

Eher was für’s Herz ist der neue Film mit Emma Watson. Beauty and the Beast verspricht so etwas zu werden, wie die Liverollen-Version des Disneyfilms. (Im Gegensatz zu diesem, könnte man sich diese Version aber vielleicht durchaus ansehen.)

Vor dem Wahlkampf ist sozusagen nach dem Wahlkampf. Also irgendwie, denn mit Jackie kommt das Leben der Jackie Kennedy-Onasis in die Kinos. Dafür das die Amerikaner inzwischen ihrer Version von Aristokratie angeblich überdrüssig sind, setzt man wohl noch ziemlich viel auf deren Zugkraft.

Und dann kommen wir zum wirren Teil der Trailershow. Bullyparade, mehr sag ich nicht: