Alles klingt sexy, wenn es Katrin Bauerfeind sagt

Das ich ein bekennender Fan von Katrin Bauerfeind bin, ist dem ein oder anderen treuen Leser ja sicher nicht unbekannt. Doch jetzt musste ich feststellen, dass auch sie eine Lügnerin ist. Behauptet sie doch dreist, das alles was sie singt auf Deutsch “Scheiße klingen” würde. Was ja nun definitiv nicht stimmt, weil Katrin Bauerfeind auf Deutsch, Chinesisch oder Kisuaheli sagt, von sich aus ziemlich sexy klingt.

Aber stimmt schon irgendwie, wir sagen Französisch ja gerne eine gewisse Erotik nach, während Spanisch oder Italienisch per Definition leidenschaftlich klingt. Und ist nicht einer der Gründe für den mangelnden Erfolg von Twitter, weil die deutsche Sprache im Vergleich zu Englisch so sperrig ist? Egal … so lange jeder Tweet sexy klingt, wenn in Katrin Bauerfeind vorliest.

via Klonblog

Neuer Trendsport in den USA: Schneetauchen

Der Schnee liegt meterhoch! Der Badeanzug vergammelt im Schrank und wartet auf den Sommer! Nicht bei dieser jungen Dame – die ich ohne jeglichen Beweis mal als Amerikanerin identifiziere, weil Russen bekanntlich bereits mit dem traditionellem Eistauchen fertig sind und ansonsten nur noch Amerikaner auf solche Ideen kommen dürften. Diese junge Dame zieht sich den Badeanzug an, die Mütze und dann – Safty first – natürlich noch die Schwimmbrille. Und ab geht es in den Schnee:

View post on imgur.com

Das Gif ist relativ neu bei imgur aufgetaucht, könnte aber natürlich trotzdem aus dem letzten Jahr sein. Wenn ich mich richtig erinnere gab es damals bei jungen Amerikanern ja den Trend von Balkonen herunter oder aus Fenstern heraus in den meterhohen Schnee zu springen. Obwohl ich mich nicht an Meldungen über größere Verletzungen erinnern kann, ist das Ganze natürlich irgendwas zwischen blöde und ziemlich gefährlich. Weshalb ich – als alter und vorurteilsbeladener Mann – natürlich mal davon ausgehe, dass es sich auch bei dieser jungen Dame um ein Collegegirl handelt, das sonst für die Schwimmmanschaft ihres College ihre Runden im Hallenbad krault. Aber spätestens seit die diversen Springbreak-Filme dafür gesorgt haben, dass das deutsche Bild einer amerikanischen Collegestudentin nicht mehr wie aus einer Folge Bill Cosby aussieht, trauen wir denen ja alles zu. (Wobei, nebenbei bemerkt, unser Bild von Bill Cosby ja auch irgendwie nicht mehr ganz so aussieht, wie, na ja, dem Bill Cosby vergangener Tage.)

Tja, da bleibt mir dann nur noch das Ganze zu kommentieren:

jack_nicholson