Film & Fernsehen

Doctor Who-Ratespiel: Wer wird der 12. Doctor?

von am 13. Februar 2017

Peter Capaldi wir nach dem nächsten Weihnachtsspecial die Tardis für immer verlassen. Schade, muss mal gesagt werden, denn irgendwie war er sogar mehr als seine teils hochgelobten Vorgänger der neueren Doctor Who-Zeitrechnung der ideale Doctor.

Und wie es eben so ist, die Spekulationen über seinen Nachfolger (oder Nachfolgerin) schießen schon mächtig in den Himmel. Nehmen wir mal stellvertretend diese Liste von 10 potentiellen Nachfolgern von WhatCulture.

Naturgemäß bietet sie das Who is Who der aktuellen britischen Schauspielerelite auf, hat aber einen deutlichen Drall zu weiblichen und/oder schwarzen Schauspielern. Mit Ben Whishaw, Ruppert Grind oder Tim Roth sind einige bekannte Namen darunter. Gugu Mbatha-Raw, schwarz und weiblich, ist in England auch gerade eine ziemlich große Nummer und Hayley Atwell dürfte zumindest Marvel-Fans als Agent Carter (welcher Idiot hat die Serie überhaupt abgesetzt) bekannt sein.

Steckt dahinter mehr? Schon bei Peter Capaldi wurde munter spekuliert ob es nicht endlich Zeit für einen weiblichen Doctor sei. Ob die Macher die Macher den Schritt diesmal gehen, nachdem sie mit Michelle Gomez den Master ja schon zur Missy gemacht haben? Ganz ehrlich? Schaden könnte es nicht, aber ich würde keinen müden Penny darauf setzen. Auch weil man dann als Vorzeichen vielleicht schon einen männlichen neuen Companion hätte einführen sollen. Aber wenn, dann sollte es bitte Olivia Coleman machen. Großartige Schauspielerin, die etwa schon an der Seite von Ex-Doctor David Tennant in Broadchurch gespielt hat.

Tja, aber auch wenn Ben Whishaw oder Ruppert Grind sicher ganz tolle Besetzung wären, am Ende dürfte die BBC bestimmt wieder jemanden aus dem Hut zaubern, den niemand so richtig auf der Rechnung hatte.

weiterlesen

Film & Fernsehen

Das Doctor Who Christmas Special 2016 kommt!

von am 22. November 2016

Bald ist Weihnachten! Die Lebkuchen schmecken plötzlich! Die ersten Geschenke werden gekauft! Der Adventskalender hängt! Und das alljährliche Doctor Who Christmas Special steht an. Fans wie meinereiner haben darauf ja sehnsüchtig gewartet, gab es doch 2016 keine neue Staffel der BBC-Kultserie zu sehen.

Die Macher haben sich für dieses Weihnachtsspecial auch mal was anderes ausgedacht, es wird nämlich gleichzeitig auch die Verbindung zu dem neuen Spin Off Class werden, siehe zum Beispiel diesen Bericht moviejones.de. Ich persönlich muss ja zugeben, ich war nie so ein richtiger Fan der Spin Offs. Ins deutsche Fernsehen haben sie es ja ohnehin nie geschafft.

Wie auch immer, cool das es Matt Lucas, bekannt aus Little Britain, doch nochmal in eine Weihnachtsspecial geschafft hat. Als weiblicher Part begleitet zwar Charity Wakefield Peter Capaldi, der neue Companion Pearl Mackie dürfte wohl aber zumindest in einer der Schlussszenen ihren ersten Auftritt haben. Es würde mich zumindest wundern, wenn es anders wäre.

Ausgestrahlt wird das Special traditionell am 25. Dezember, ob der deutsche PayTV-Kanal Fox Channel diesmal auch wieder dabei ist, konnte ich auf die Schnelle nicht in Erfahrung bringen. Vieles spricht aber dafür, denn im Dezember läuft dort die 9. Staffel, als jene, an die dieses Christmas Special anschließen würde – gleich an das letzte, denn die 10. Staffel steht ja erst nächstes Jahr an.

weiterlesen

Film & Fernsehen

Und die Neue bei Doctor Who ist ….

von am 24. April 2016

rsspoi

Es ist soweit, gestern gab die BBC die Schauspielerin bekannt, die 2017* die neue Begleiterin des Doctors spielen wird. Oder besser, des Companions, wie wir Whovians zu sagen pflegen.

Und es ist Pearl Mackie!

Pearl wer? Ja, ich hab auch noch nie von ihr gehört. Aber das will ja nichts heißen, eher im Gegenteil. Schließlich war diese Rolle für nicht wenige Companions die erste große TV-Rolle.

New Doctor Who Companion Promo Images: Pearl Mackie

Wenn ihr mich fragt, ich mag Bill, so ihr Serienname, jetzt schon. Scheint mir auf dem Blick so etwas wie eine Mischung aus Ace und Martha zu sein. Also meiner beiden absoluten Favoriten, wenn es um die Begleiter an der Seite des Doctors geht. Und unter uns, nach der zuckersüßen und immer unglaubwürdigeren Clara (Jenna Louise Coleman) ist es endlich mal wieder eine gute Idee gewesen, einen anderen Charakter auszuwählen.

Die ersten bewegten Bilder gibt es übrigens auch schon:

Ja, ich fürchte, sie wird noch lernen, was ein Dalek ist.


* Allerdings wird es am 25. Dezember 2016 natürlich eine traditionelle Weihnachtsfolge geben. Yeah! 😀

weiterlesen