Die Kommunion-Debatte ist kein Problem der Ökumene

Wenn du noch nicht genug Probleme hast, schaff dir einfach noch ein neues dazu. Dieses Motto beherzigend, setzte die Deutsche Bischofskonferenz die Kommunion-Debatte in Gang. Read more »

Buchkritik: „Der Skandal der Skandale“ von Manfred Lütz

Die Kirche ist immer einen Skandal wert und aus einem Skandal kann man immer ein Buch machen. Manfred Lütz geht allerdings einer ganz besonderen Art von Skandal auf den... Read more »

Frohe und gesegnete Ostern!

Read more »

Das apokryphe Evangelium der Maria Magdalena

Ostern steht vor der Tür. Und seit ein paar Jahren ist es in den deutschen Medien üblich geworden zu dieser Zeit einer Person aus dem Kreis Jesu besondere Aufmerksamkeit... Read more »

21. März – Welt Down-Syndrom Tag #WDSD18 #wouldntchangeathing

Heute hat ja alles irgendeinen Tag. Bestimmt gibt es auch schon einen Welt-Kartoffelbrei-Tag oder einen Tag der Toilettenspülung. Alles nicht unnütze Dinge, aber es gibt auch wichtige Tage. Den... Read more »

Die Bibel als Periodensystem

In einem Periodensystem kann man mehr als chemische Elemente abbilden. Etwa zum Beispiel auch die Bücher der Bibel. Read more »

Papst Franziskus, man muss ihn einfach mögen

Bei einer Messe mit dem Papst machte sich ein kleines Mädchen mit Down-Syndrom selbstständig, dich Sicherheitsbeamten wollte es schon schnappen – doch Franziskus hatte andere Pläne. Read more »

US-Missbrauchsskandal: Starke Worte von Rachael Denhollander

Der Prozess gegen einen Teamarzt der US-Turnerinnen war auch in deutschen Medien ein Thema, doch dieses starke Zeugnis eines Opfers kam zu kurz. Read more »

Braucht die Kirche bessere Eventmanager?

Die Kirche und ihre Liturgie ist durchaus im Wandel, aber nicht weil der Zeitgeist das verlangt oder ein Marketing Manager es empfiehlt. Read more »

Das Missions Manifest unterschreiben – Ja oder Nein?

Deutschland, aber auch Österreich und die Schweiz, hat man als klassische Länder für die Mission nicht wirklich auf dem Schirm. Sollte sich das ändern? Read more »

Sind Kinder irgendwie unmodern geworden?

Es gibt ja Themen, bei denen kann ich in der Diskussion nur verlieren. Abtreibung gehört mit Sicherheit dazu. Read more »

Die Thomalla lässt sich ans Kreuz schlagen

Ach ja, die Sophia Thomalla … wofür ist sie gleich wieder berühmt? Richtig, weil sie Aufmerksamkeit erhaschen gelernt hat. Read more »

Schraubt endlich dieses Ökumene Zeugs zurück!

Da hat nach 500 Jahren dieser Martin Luther endlich mal was für ganz Deutschland getan, nachdem er es historisch betrachtet mehr in Kriege, als in Frieden gestürzt hat. Aber... Read more »

Würzburg – Das Kopftuch ist erst der Anfang, am Ende trifft es alle

Manchmal werde ich das Gefühl nicht los, Würzburg wird nur in den bundesweiten Nachrichten erwähnt, wenn irgendwo Mist gebaut wird. Diesmal stank der Mist in einem Würzburger Hörsaal zum... Read more »

Das Gesicht Maria Magdalenas?

Der Volksglaube im Süden Frankreichs ist entscheidend durch die Heilige Maria Magdalena geprägt, die einer Legende nach nach der Kreuzigung Jesu dorthin geflohen sein soll. Unzählige Kirchen sind noch... Read more »

Was heißt heute eigentlich noch „Taufe“?

Es ist jetzt zwar schon ein, zwei Wochen her, aber eine Taufe vergisst man ja nicht so schnell. Vor allem dann, wenn man der Taufpate war und diesen kleinen... Read more »

Maria Himmelfahrt

On November 1st 1950, Pius XII declared ex-cathedra the Dogma of the Assumption of Mary, in the presence of 600 Bishops and 700,000 faithful pic.twitter.com/9vPsGdEM9x — Catholic Sat (@CatholicSat)... Read more »

22. Juli – Maria Magdalena

  Read more »

Video: Donald im Vatikan

Donald im Vatikan – klingt irgendwie wie eine Spezialausgabe des lustigen Taschenbuchs. Und ist auch irgendwie lustig, na ja ein wenig, wenn’s nicht irgendwie auch so traurig wäre. Wie... Read more »

Glauben muss weh tun, darf er aber nicht mehr

Ostern steht vor der Tür … Zeit einen Blick zurückzuwerfen, wie war das damals. Damals, als praktisch das erste Ostern vor der Tür stand. Herrschte da neben all der... Read more »

Der Papst, die Unfehlbarkeit & die Flüchtlinge

Es erstaunt mich immer wieder, dass sich bei einer hohen Anzahl von Menschen das Gerücht hält, alles was der Papst sagen würde, wäre für uns Katholiken quasi aufgrund der... Read more »

Der Mensch will glauben – an was auch immer!

So sehr sich manch Atheist auch abmüht, der Glaube ist nicht auszumerzen. Ihn ins Private, oder gar in die Schmudelecke abzudrängen ist sogar kontraproduktiv. Read more »

Was wir vom Burkini lernen könnten

Der Deutsche an sich ist ja offenbar total fixiert auf Kleidungsstücke aus dem arabisch-islamischen Kulturkreis. Seit Jahren diskutiert er mit der Vehemenz des Überzeugten über das Für und Wieder... Read more »

Die Callas singt „Ave Maria“

  Read more »

Von Glauben und Nicht-Glauben … von der Vernunft, die doch Glauben ist

Wenn zwei unterschiedliche Welten miteinander diskutieren, kann das mitunter recht fruchtlos enden. So geht es mir manchmal, wenn ich auf die Atheistische Volksfront treffe, oder war es die Volksfront... Read more »